ANNEBARBE KAU

Stacks Image 474
Soundarchives

Seit 1989 entwickele ich Arbeiten mit der Erweiterung eines Klanges. Es sind Skulpturen in der Zeit. Hier nun habe ich einige Beispiele zum Nachhören auf meine Webseite gestellt. Wenn sie auf eine Bild drücken, öffnen sich unterschiedliche Formen der Dokumentation.
Es ist der Beginn, die über 50 Klangarbeiten in einem Werkverzeichnis zu erhalten. Neben meinen Videoarbeiten sind diese Arbeiten einer virtuellen Erweiterung des haptischen oder auch klassischen Bezuges der Skulptur/Objektes.

Since 1989 I develop works with the extension of a sound. They are sculptures in time. Here now I have put some examples to listen to on my website. If you press on a picture, different forms of the documentation open. It is the beginning to get the more than 50 sound works in a catalog raisonné. In addition to my video works, these works are a virtual extension of the haptic or even classical reference of the sculpture / object.


  • Stacks Image 452
Küssen, 2013
Klangarbeit, Installation GKG, Bonn
3 Lautsprecher, Stoff
Ton: Kussgeräusche
an den Wänden Leinwandarbeiten ohne Titel
  • Stacks Image 455
Kopfstand, 2013
Kopfstand, 2013 mp3 player + Kopfhörer
Bonn-Vilich 2013 Passionenstationen

Text: Susan Kouguell / Theodor Fontane  
Vocals: Elisabeth Volk, Annebarbe Kau

http://www.passionenstationen.de


  • Stacks Image 433
Gegenstrich, 2010
Klangarbeit, Installation Kunstverein Mönchengladbach
Ton: Kratzen, Streichen, etc. (zwei Kanal)
  • Stacks Image 410
Rose, 2005
Klangarbeit, Installation im Field Institut Insel Hombroich Raketenstation, 2011
16 Lautsprecher (4 Kanal)
Ton: komponierte Stimmen zu Rot (englisch/deutsch)




  • Stacks Image 460
Stein / Stone, 1990
Klangarbeit, Galerie L`A, Liege, Belgien

Doku/Blender: Masterarbeit Sabrina Heckert